Evangelischer Verein für Innere Mission Frankfurt am Main

Förderung der Alternsforschung an der Goethe-Universität

Auf Betreiben der Interdisziplinären Alternswissenschaft im Fachbereich Erziehungswissenschaften konnte im August 2014 das „Frankfurter Forum für interdisziplinäre Alternsforschung der Goethe-Universität Frankfurt am Main“ (FFIA) eingerichtet werden. Es beschäftigt sich mit der Erforschung von Bedingungen guten Alterns, von Alternsprozessen und von Alternsfolgen aus lebens-, kultur- und sozialwissenschaftlichen Perspektiven. Ziel ist die Förderung der Lebensqualität alter Menschen.
Das Projekt zum Thema „Menschenwürde und Persönlichkeitsschutz bei Versorgungsabhängigkeit im Alter – Rechtsschutzdefizite und Rechtsschutzpotentiale“ (VERA) startete im September 2014. Es ist als eine empirische Studie konzipiert, die sich dem Thema der familien- und sozialrechtlichen Absicherung familialer Versorgung im hohen Alter widmet und zwar im Interesse der erwünschten Beibehaltung der eigenen Häuslichkeit und des Wohnenbleibens im Quartier. Dieses Forschungsprojekt fördert der Evangelische Verein für Innere Mission Frankfurt am Main mit Finanzmitteln aus der Schepeler-Stiftung, einer nichtselbstständigen Stiftung der Inneren Mission.