Evangelischer Verein für Innere Mission Frankfurt am Main
 

Was sind schon ein paar Regentropfen


gegen 700 Lose! Das ist die komplette Anzahl vorhandener Lose. Sie wurden auf dem Sommerfest des Elisabeth-Maas-Hauses am 9. August verkauft. Jede Menge Kaffee, Kuchen, Bratwurst und Pommes Frites gingen ebenfalls an die Besucher. Unterhaltungs-Highlight waren das Tanzpaar Yannick und Tabea von der Tanzschule Weiss, die mit Jive, Discofox und einer Rumba eine flotte Sohle auf's Parkett (bzw. die Pflastersteine) legte.

 

 

 


29.08.2019
Pressespiegel