Evangelischer Verein für Innere Mission Frankfurt am Main
 

Zuwendung auf vier Pfoten


Am 24.01.2019 übergabt Herr Schwind von der Sparkassen-Stiftung einen Scheck in Höhe von 2.500,00 € an Frau Dr. Gabriele Plaut, Vorstandsvorsitzende des Freundeskreises des Evangelischen Frauenvereins, der das Elisabeth-Maas-Haus seit vielen Jahren unterstützt.
So können die Therapiehunde Scotti und „Azubi“ Murmel unter Anleitung der Therapeutin Yvonne Porzig insbesondere diejenigen Bewohner*innen im Elisabeth-Maas-Haus weiterhin besuchen, die aufgrund ihrer Beeinträchtigungen nicht mehr an anderen, offenen Angeboten des Hauses teilnehmen können. Manche erzählen Scotti Dinge, die sie schon lange keinem Menschen mehr anvertraut haben. Andere freuen sich daran, wenn sie den freundlichen und zugewandten Podenco-Mischlingsrüden streicheln oder umarmen können. Ob Scotti zum Einsatz kommt, wird vorab immer mit den Angehörigen und Betreuern abgesprochen.


28.02.2019
Pressespiegel