Pilgern

Pilgern im Jubiläumsjahr 2021

Liebe Pilgerfreund:innen,

die Reise des Reformators Martin Luther von Wittenberg nach Worms jährt sich zum 500. Mal - ein guter Grund, auch in diesem Jahr wieder zu pilgern.

Da im Moment noch nicht absehbar ist, wann man angesichts der Corona-Pandemie in größeren Gruppen pilgern und wandern darf, hat die Innere Mission zur Überbrückung das neue Format „Der Lutherweg auf eigene Faust: Soweit mich meine Füße tragen!“ entwickelt. Mit diesem Wegweiser kann man jederzeit alleine oder „Corona-konform“ mit anderen pilgern – entweder eine kürzere Strecke in der Stadt, oder weiterführend durch den Frankfurter Stadtwald bis nach Neu-Isenburg.

Darüber hinaus gibt es viele weitere, unterschiedliche Pilgerangebote für Mitarbeiter:innen, Bewohner:innen der Pflegeeinrichtungen, Angehörige und Ehrenamtliche sowie für Freund:innen der Inneren Mission. Leider sind diese Angebote zur Zeit aufgrund der Corona-Pandemie noch nicht realisierbar - aber wir stehen mit Ihnen in den Startlöchern, sobald es wieder möglich ist!